Filmové Brno
Dokumentace dějin uvadění filmů a diváckých preferencí v Brne v letech 1918-1945

 
 







 
Název (DE)
Malva, das Schmugglermädchen
Malva
 
Popis čísla (DE)
Hauptrolle: Lia de Putti
Grandioses Schmugglerabenteuer in 6 Akten mit der
gefeierten und schönen Lya de Putti in der Titelrolle.
wildromantische Bergszenerien, ungebundenes Treiben
verwegener Schmuggler, die vor seiner Gefahr und selbst vor
dem Tode nicht zurückschrecken, blutige Kämpfe zwischen
Schmugglern und Grenzwachen wechseln in diesem Filme bunt
durcheinander. Die düftere Handlung wird durch eine Liebesidylle
erhellt, die sie in einem schönen Versohnungsakkord
ausklingen lässt.
 
Program — Složení programu (čísla)
pá 17.04.1925; pá 17.04.1925 (uváděno pá 17.04.1925−?), Apollo; Ohne Pause (OP Kino); Ufa OP – kino aktualit; Aktualita; O. P. Aktualitätenkino – Malva, das Schmugglermädchen; Malva
 
nahoru
 
 
 
 
 
© 2011 Ústav filmu a audiovizuální kultury na Filozofické fakultě, Masarykova Univerzita, Brno