Filmové Brno
Dokumentace dějin uvadění filmů a diváckých preferencí v Brne v letech 1918-1945

 
 







 
Žánr
Packender Film
 
Číslo
Dvě manželství paní Máji, Maja zwischen zwei Ehen
L. Dagover, A. Schönhals, P. Petersen Packender Film, vom Glück und Leid einer schönen Frau, vom Schicksal zwischen 2 Männer gestellt. Hauptrollen: Lil Dagover, Marieluise Claudius, Hilde Körber, Peter Peterson, Dr. Albrecht Schönhals.; Ein ergreifender, packender, lebenswahrer Film über ein zeitloses Thema. Lil Dagover, Peter Petersen, Albrecht Schönhlas, Marialuise Claudius.; Lil Dagover Albrecht Schönhals, Peter Petersen, Marieluise Claudius - Hilde Körber im packenden Film der vom Glück und Leid einer schönen Frau handelt.; 87138
Lehká kavalerie, Leichte Kavallerie
sensační cirkusový film
Marika Rökková.; Marika Rökk tančí a zpívá! ve velkolepém filmu. Film pro vytříbený vkus, film pro všechny vrstvy obecenstva podložený populárními melodiemi Fr. Suppe-ho. V dalších úlohách: F. Kampers, Oskar Sima, H. A. Schlettow.; Marika Rökk, Fritz Kampers, A. H. Schletow, Oskar Sima Marika Rökk als feurige Tänzerin und raffige Reiterin in dem packenden Film. Märchenhafte Ausstattung und schmissige Musik von Franz von Suppé. Weiters: Fritz Kampers, Ad. Von Schlettow, Oskar Sima und Lotte Lorring.; 144088; Leichte Kavallerie mit Marika Rökk, F. Kampers, A. H. Schlettow, Oskar Sima. Dieser Ufa-Film schildert den sensationellen Aufstieg einer kleinen aber begabten Künstlerin zur strahlenden Grösse eines gefeierten Zirkus-Stars.
Lovci medvědů, Nordlicht
dobrodružný film; napínavý film; abenteuerlicher Film
Napínavý a dobrodružný Ufa-film. Hrají: H. Sessak, Ferdinand Marian, René Deltgen, Josef Sieber, P. Kampers, Otto Wernicke.; Hilde Sessak, Ferdinand Marian, René Deltgen, Josef Sieber. Ein packender Ufa-Film. Hilde Sessak, Ferdinand Marian, René Deltgen, Josef Sieber.; Dieser UFA-FILM vereingt mit einer eindringlichen Geschlossenheit eine abenteuerlich bewegte Handlung mit der grandiosen Schönheit und Grösse der Natur norwegischen Kilstenlandschaft und der ewigen Eiswelt Grönlande mit Hilde Sessak, Ferdinand Marian, René Deltgen, Josef Sieber, Fritz Kampers, Otto Wernicke. Für den Film gestaltet vom Herbert B. Fredersdorf. Drehbuch: Hans Leip, nach dem norwegischen Schauspiel "Bären" von Lars Hansen und Karl Bolzer. Musik: Herbert Windt. Herstellgsgr.: Ulrich Mohrbutter, Spielleitg.: Herb. B. Fredersdorf.; Ein packender, abenteuerlicher Ufa-Film mit Hilde Sessak, Ferdinand Marian, René Deltgen, Josef Sieber, Fritz Kampers, Otto Wernicke. Spielleitung: H. B. Fredersdorf. Musik: Herbert Windt.
 
nahoru
 
 
 
 
 
© 2011 Ústav filmu a audiovizuální kultury na Filozofické fakultě, Masarykova Univerzita, Brno