Filmové Brno
Dokumentace dějin uvadění filmů a diváckých preferencí v Brne v letech 1918-1945

 
 







 
Žánr
filmdrama
 
Číslo
Kind von Paris
oder: Abenteuer eines gestohlenen 10jährigen Kindes. Berühmtes Filmdrama in 6 Akten.
Volksfreund, 149, út 01.06.1920
Skandál princezny, Prinzessenskandal, Der
filmový román
Filmový román.
Volksfreund, 279, so 10.12.1921
Urwaldbrand
Ein rührender Liebesroman führt uns unter die rohen Holzfäller in wilde Waldgegenden, wo die Gewinnsucht der amerikanischen Holzhändler ihr Zerstörungswerk treibt.
Tagesbote aus Mähren und Schlesien, 210, pá 08.05.1925
Gehetzte Menschen
Ein fesselndes Filmdrama nach Hans Lerichs bekanntem Roman "Taumel". In einer vorzüglich gebrachten Rolle zeigt die schöne Lucy Doraine, wie verhängnisvoll und gefährlich, schwärmerische Mädchensehnsucht werden kann, wenn sie in ein unstillbares Verlangen in Hunger nach dem Leben ausartet.- Das erstklassige Werk, dessen Wirkungstiefe durch modernste Austattung bedeutend verstärkt wird, dürfte besonders in der Damenwelt grösstes Interesse erwecken.
Tagesbote aus Mähren und Schlesien, 245, pá 29.05.1925
Nanga Parbat, Nanga Parbat
dramatický expediční velkofilm; Tragödie
Tragický boj ve věčném ledu. Filmdrama einer deutschen Expedition im ewigen Eis und Schnee.; Eine Tragödie einer deutschen Expedition ins Indische Hochlands.
Tagesbote aus Mähren und Schlesien, 300, út 28.10.1941
 
nahoru
 
 
 
 
 
© 2011 Ústav filmu a audiovizuální kultury na Filozofické fakultě, Masarykova Univerzita, Brno