Filmové Brno
Dokumentace dějin uvadění filmů a diváckých preferencí v Brne v letech 1918-1945

 
 







 
Datum zveřejnění programu
út 19.10.1926
Volksfreund, 245, út 19.10.1926
 
Dny promítání (od)
st 20.10.1926
Volksfreund, 245, út 19.10.1926
 
Dny promítání (do)
čt 21.10.1926
Volksfreund, 245, út 19.10.1926
 
Počet promítnutí
5
Volksfreund, 245, út 19.10.1926
 
Kino
Jugendkino – Kino pro mládež; Jugend-Tonkino
Volksfreund, 245, út 19.10.1926
 
Složení programu (čísla)
Geschichte des Prinzen Achmed, Die
Silhouettenfilm
Ein Silhouettenfilm. Originalität sicherlich nicht nur bei den Kindern, denen sie Geschichte des Prinzen Achmed aus Tausend und einer Nacht gut bekannt ist, grosses Gefallen finden wird. Einmal ein Erzeugnis der Filmindustrie, dem man uneingeschränktes Lob spenden kann.
Volksfreund, 245, út 19.10.1926
 
Popis programu (DE)
Ein Silhouettenfilm. Im Saal des Jugendkino
veranstaltete vergangenen Sonntag die Slavia-
Film-A.-G. eine Pressevorführung, bei der sie eine
reizende Neuheit abrollen liest: den Silhouettenfilm
"Die Geschichte des Prinzen Achmed." Einleitend
erörterte Direktor Sonnenschein die Entstehunng des
Films, an dem Lotte Reininger drei Jahre gearbeitet
hat, ihr zur Seite eine Reihe von Mitarbeitern.
Und so entstand ein Kunstwerk, das ob seiner
Originalität sicherlich nicht nur bei den Kindern,
denen sie Geschichte des Prinzen Achmed aus
Tausend und einer Nacht gut bekannt ist, grosses
Gefallen finden wird. Einmal ein Erzeugnis der
Filmindustrie, dem man uneingeschränktes Lob spenden
kann. - Das Jugendkino bringt diesen Schattenritzfilm
Mittwoch, den 20. ds. um 15, halb 17 und
halb 20 Uhr sowie Donnerstag, den 21. ds. um
halb 17 und 18 Uhr zur Vorführung.
Katenvorverkauf bei Winkler, Rennergasse.

Volksfreund, 245, út 19.10.1926  
Publikum
Pressevorführung
Volksfreund, 245, út 19.10.1926
 
Obrazové přílohy

Volksfreund, 245, út 19.10.1926
 
nahoru
 
 
 
 
 
© 2011 Ústav filmu a audiovizuální kultury na Filozofické fakultě, Masarykova Univerzita, Brno